Wandertag

Wandertag mit Kletterspaß

Wandertag mit Kletterspaß

Jedes Jahr die gleiche Frage – Was machen wir am Wandertag? Wir haben die Antwort!

Kommt mit Eurer Klasse in den Kletterwald Prien am Chiemsee und habt DAS Abenteuer in den Bäumen. Hier wird der Zusammenhalt in der Klasse gestärkt. Motiviert helft Ihr Euch gegenseitig und testet bei absoluter Sicherheit Eure eigenen Grenzen. Spaß, Sport und Nervenkitzel für Euren perfekten Wandertag.

Modernes Sicherungssystem „Smart Belay“ – zwei miteinander kommunizierende Karabiner!

Die gesamte Anlage ist mit dem modernen und revolutionären Sicherungssystem Smart Belay ausgestattet. Du hast zwei miteinander kommunizierende Karabiner, bei denen immer nur ein Karabiner zum Umhängen in die nächste Übung ausgehängt werden kann. Erst wenn der eine Karabiner wieder am Stahlseil eingehängt ist, kann der andere Karabiner geöffnet und umgehängt werden. Somit ist ein versehentliches Aushängen in den Parcours unmöglich.

  • 3 Stunden + 30 Minuten Puffer
  • Preis pro Schüler liegt bei € 15,-
  • 2 Lehrkräfte pro Klasse sind frei
  • Mit dem Bus: Die Schüler können direkt vor Ort aus- & einsteigen
  • Öffentliche Verkehrsmittel (Fußweg zum Kletterwald ca. 30 Minuten)

Auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten ab 20 Personen möglich. Hier benötigen wir aber mehrere Tage davor eine Voranmeldung über das Büro

  • Unsere original Benutzerregeln von den Eltern unterschrieben mitbringen
  • Lehrer benötigen keinen Kletterschein oder besondere Vorkenntnisse, um mit der Klasse den Kletterwald besuchen zu können
  • Ab 10 Jahre dürfen Schüler mit Ausnahme des Shoulin Parcours alleine klettern
  • Unter 10-jährige benötigen die Begleitung eines Erwachsenen. Ein Erwachsener kann ca. 3 Kinder beaufsichtigen. Bitte plant in dem Fall entsprechend viele mitkletternde Erwachsene mit ein
  • Unsere Trainer beobachten vom Boden aus das Geschehen in den Parcours und können jederzeit eingreifen und Hilfestellung leisten
  1. Bereitschaft Schüler abfragen (Flyer)
  2. Bereitschaft Eltern abfragen (Elternbrief)
  3. Online Anmeldung
  4. Informationen weitergeben (Infobrief)
  5. Benutzerregeln an die Schüler verteilen (Einverständniserklärung)
  6. Benutzerregeln und Eintrittsgeld einsammeln
  7. Anreise und Fragen klären
  1. Persönliche Begrüßung durch Deinen Ansprechpartner vor Ort
  2. Abgabe des Gesamtgeldes & der unterschriebenen original Benutzerregeln
  3. Ausgabe der Kletterausrüstung & Einweisung durch einen Sicherheitstrainier
  4. 3 Stunden Klettern

Eine Zusammenfassung aller wichtigen Infos gibt es nochmal auf unserer Checkliste für Lehrer

Viel Spaß beim Kraxeln! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Direkt buchen